0
0,00 EUR

Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten unterliegen dem aktuellen Datenschutzgesetz (DSG 2000). Hier erfahren Sie, was das konkret für Sie zu bedeuten hat. Diese Erläuterung können Sie jederzeit hier einsehen und auch ausgedruckt zu Ihren Unterlagen hinzufügen. Bei Änderungen werden Sie von uns verständigt, sofern Sie über ein Benutzerkonto verfügen oder einen Newsletter abonniert haben.

Zweck der Datenerhebung

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Geschäftsabwicklung. Dazu zählen Bestellungen über unseren Shop, sowie die Abonnierung unseres Newsletters. Zu den erhobenen Daten gehören Ihr vollständiger Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.

automatische Datenübermittlung

Ihr Browser übermittelt technisch bedingt beim Zugriff auf unsere Website automatisch bestimmte Daten an unseren Webserver. Bei diesen Daten handelt es sich in der Regel nicht um personenbezogene Daten, sondern um Daten, die für gewisse statistische Analysen anonymisiert gesammelt, ausgewertet und anschließend wieder gelöscht werden.

personenbezogene Daten

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten entsprechend geltendem Datenschutzgesetz. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

Davon ausgenommen sind Kunden aus Deutschland. Ihre Daten bezüglich Ihrer Bestellung werden an Amici di Dirk - Deutschland Süd weitergeleitet, Frau Michaela Welte, Bockstalstr. 62 D-76307. Zweck der Weiterleitung ist der, für Kunden aus Deutschland, kostengünstigere innerdeutsche Versand. Betroffene Daten sind Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und sämtlich Informationen zur Bestellung selbst (Datum, Bestellnummer, bestellte Produkte, Zahlungsvariante, Lieferadresse, Rechnungsadresse, Versandart und zu zahlender Betrag).

Cookies

Unsere Website erfordert das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner, um vollen Funktionsumfang bieten zu können. Sie können das Akzeptieren und Speichern von Cookies in Ihrem Browser unterbinden, müssen dabei jedoch einen eingeschränkten Funktionsumfang unserer Website in Kauf nehmen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht einmal pro Jahr eine kostenlose Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Die Anfrage muss in schriftlicher Form unter Beilage einer Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises erfolgen. Wir sind verpflichtet, nach Einlangen Ihres Auskunftsbegehrens innerhalb von acht Wochen Auskunft zu erteilen oder aber mitzuteilen, warum keine Auskunft erteilt wird. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft durch uns auch in elektronischer Form erteilt werden.

Für jede weitere Datenauskunft erlauben wir uns einen pauschalierten Kostenersatz von € 18,89 zu erheben. Bitte beachten Sie, dass wir von diesem Betrag wegen tatsächlich erwachsender höherer Kosten abweichen dürfen.

Sie können keine Auskunft über Daten anderer Personen verlangen.